dmexco 2019: Was sehen, was tun?

Die dmexco. Zwei Tage im Jahr wird Köln zum Mekka der Digitalbranche. Die selbsternannte Leitmesse zieht jedes Jahr große Namen an, als Speaker und auch als Aussteller. Jack Dorsey von Twitter, Sheryl Sandberg von Facebook, Nico Rosberg: alle waren sie da und haben ihre Perspektive auf die digitale Welt verkündet. 

Durch den aufstrebenden Stern OMR am deutschen Digital-Messe-Himmel sah es zuletzt etwas düsterer für die dmexco aus. Geht man nur von den Besucherzahlen aus, könnte die OMR den Titel Leitmesse übernehmen; die letzte OMR im Mai konnte trotz direkter Termin-Überschneidung zur republica über 10.000 Besucher mehr aufweisen.

Dementsprechend wurde in Köln an vielen Schrauben gedreht. Mehr Community, neue Events im Event und eine Besinnung auf das Wesentliche:

“Die DMEXCO ist  das transaktionalste Event der Digitalbranche.”

dmexco-Chef Dominik Matyka (dessen vorgeblicher Tod in der Keynote von Yext-Chef Howard Lerman zu einem Broadway-Musical wird) sieht das Geschäft im Zentrum der dmexco – den Abschluß. Wie die Keynote dazu passt, bleibt offen. 

Die ganz großen Namen sind dieses Jahr nicht dabei, vielleicht auch ein Zeichen des wachsenden Einflusses aus Hamburg. Dennoch – oder gerade deswegen – gibt es im Programm viele spannende Talks und Workshops.

Ich habe mich für Euch durch das Programm gewühlt, damit Ihr es nicht mehr tun müsst. Hier sind die Termine, die ich besuchen würde.

dmexco 2019: Die Highlights von Tag 1

Wie schafft man ein authentisches Einkaufserlebnis im Zeitalter von Smart Phygital?
11. September 2019 | 09:15 – 09:35 UhrHowto

Tobias Stelzer von Bazaarvoice erzählt davon, wie sie es schaffen, Consumer Generated Content für ein “authentisches Einkaufserlebnis” einzusetzen. Klingt spannend.

The Trust Revolution
11. September 2019 | 10:05 – 10:35 UhrCongress Stage

Stephanie Buscemi ist CMO von Salesforce und somit in der idealen Position, um über die Rolle von Marketing in Sachen Trust zu sprechen. “What can marketers do to build trust? “ fragt sie und bezieht sich natürlich auch auf Fake News-Phänomene und könnte wahrscheinlich auch ein “again” hinzufügen.

When a hip hop artists bets on tech
11. September 2019 | 12:25 – 12:50 UhrDebate Stage

Ryan Leslie ist eigentlich Musikproduzent (war sogar mal für einen Grammy nominiert) und mit seinem Startup Superphone auf dem steil aufsteigenden Ast. Superphone ist eine Art SMS-CRM mit automatisierten Dialogen. Unter anderem VC-Star Ben Horowitz ist investiert.

Stars und solche, die es werden wollen, geben ihren Anhängern “ihre” Telefon-Nummer und eröffnen damit einen nativen Kontakt-Kanal, der nicht von Facebook oder Google abhängig ist. Die Fans von bspw. Jake Paul oder Gary Vaynerchuck schicken SMS und treten in einen Dialog, der scheinbar wirklich von dem Idol geführt wird. 

Proof of concept – Redefinition of the CMO’s role
11. September 2019 | 13:05 – 13:35 UhrCongress Stage

Wie wird sich die Rolle des CMOs verändern? Muss sie sich verändern? 5 Menschen, die dazu etwas sagen können, werden genau das tun. Florian Haller von Serviceplan und Paige O`Neill von unserem Partner Sitecore sind darunter. 

Bauchkribbeln – eine Hommage an das vergessene KPI im Content Marketing
11. September 2019 | 16:00 – 16:45 UhrSeminar 5

Tim Rottländer von iq digital media marketing erinnert uns in seinem Seminar an etwas, das häufig im Content zu kurz kommt. Bauchkribbeln. Er bringt Cases mit, die uns zeigen sollen, wie wir mehr Bauchkribbeln erzeugen können.

dmexco 2019: Die Highlights von Tag 2

Big tech under observation – after years of watching us, is now being watched
12. September 2019 | 09:45 – 10:10 UhrCongress Stage

Roger McNamee ist Venture Capitalist und als solcher unter anderem ein früher Facebook-Investor und Zuckerberg-Mentor. Heute sieht er Facebook und Co. sehr kritisch. Datenschutz, Zensur, Fake News und Co stehen auf der Agenda.

Faster. Better. Cheaper. The cure of the broken agency model?
12. September 2019 | 10:15 – 10:40 UhrCongress Stage

Kai Diekmann muss ich wohl nicht vorstellen. Aus seiner Springer-Zeit kennen ihn die meisten. Dass er jetzt mit Story Machine eine Social Media-Agentur betreibt, wissen nicht alle. Für Kenner der Agentur-Szene ist Sir Martin Sorrell ein großer Name. 

The impact of effective personalization
12. September 2019 | 10:00 – 10:45 UhrSeminar 5

Personalisierung ist immer wieder das Next Big Thing und immer wieder wird von Fails berichtet. So richtig kriegt das Thema kaum jemand auf die Straße. Charles Bell von unserem Partner Sitecore erzählt vom “6 P Approach” und berichtet von dem gemeinsamen Case mit unserem Kunden Nolte Küchen. 

Workshop: B2B Customer Centricity entlang der Kundenschnittstelle
12. September 2019 | 10:00 – 11:15 UhrWorkLab 1

Roland Boes von der Sybit GmbH fragt in diesem Workshop die Teilnehmer eine Frage: Was verhindert aktuell die konsequente Ausrichtung am Kunden? Daraus folgt ein sicher spannender Austausch zu Hemmnissen und Chancen im B2B-Umfeld.

Watch Celtra Produce 1000s of Ad Variants with Creative AI
12. September 2019 | 10:30 – 10:50 UhrDemo Arena

Ad-Varianten sind ein wichtiges Thema in einer Welt, die zunehmen auf Personalisierung setzen möchte. Der Aufwand ist aber sehr hoch – außer man kann 1.000 Ad-Varianten in ein paar Sekunden erzeugen…

Corporate Innovation – What got you here won’t get you there
12. September 2019 | 11:20 – 11:50 UhrCongress Stage

Welche Strategien führen zu mehr Innovationen? Warum sind die nötig? Darüber diskutieren 4 Expert*innen (unter anderem von Henkel und PWC) auf der Congress Stage.

Seven Venture Pitch
12. September 2019 | 11:20 – 11:50 UhrCongress Stage

Joko Winterscheidt muss man nicht lieben, um seine Entertainer-Qualitäten anzuerkennen. Auf der OMR saßen er und Fynn Kliemann ohne Konzept und Plan auf der Bühne und schnackten eine halbe Stunde – und es hat Spaß gemacht. Seven Ventures (der VC von Pro7 Sat 1) möchte ein paar Startups pitchen lassen und gleichzeitig unterhalten. Dafür Joko einzuladen, war eine gute Idee.

Turning vehicles into moving theme parks – How Virtual Reality Will Disrupt In-Car Entertainment
12. September 2019 | 12:00 – 12:25 UhrExperience Stage

Ein Theme-Park werden Autos wohl nicht, das können wir wohl eher als Clickbait verbuchen. Aber mit AR und VR lässt sich eine Menge erträumen. Nils Wollny von Holoride zeigt seine Vision vom Vehikel der Zukunft.

The Laboratory Called, Dinner is Ready! – How Food-Tech Innovates the Way We Eat
12. September 2019 | 13:35 – 14:05 UhrExperience Stage

Stephan Dörner von der t3n spricht mit Food-Machern über Trends und die Zukunft des Essens. Künstliches Fleisch, Fleischimitate und Veganismus werden sicherlich Themen sein. 

The New Intimacy: Charlotte Roche about Podcasting
12. September 2019 | 14:30 – 15:00 UhrCongress Stage

Charlotte Roche hat einen Podcast, der sich vom Rest der Branche abhebt; vor allem durch Intimität. In ihrem Talk spricht sie mit Mo Traynor von Spotify über den Aufstieg von Podcasts und ihre Beziehung in Audioform.

To The Moon – How Companies Use The Infinite Possibilities Of Space
12. September 2019 | 16:30 – 16:55 UhrExperience Stage

Noch mal Stephan Dörner, noch mal Zukunft. Eines der Gespräche, bei denen ich am wenigsten einschätzen kann, wohin die Reise geht. Und das ist auch gut so, In der Beschreibung steht als Ziel “boldly go where no one has been before”

dmexco 2019: Und sonst?

Neben den ganzen Talks, Seminaren und Gesprächen ist die dmexco auch eine Messe. 

Wir sind dieses Jahr im Rahmen der BVDW Digital Lounge mit einem Stand vertreten. Auch wenn unser Terminplan schon komplett (das ist kein Scherz) voll ist, freuen wir uns immer auf Besuch. Wir sind in Halle 8.1, Stand C48 und zeigen unseren Besuchern, wie wir Content Speed realisieren und die Zeit zwischen Input und Content verkürzen. 

Die BVDW Digital Lounge

Unser Partner mercury.ai präsentiert seine Conversational Platform bei e-Spirit (auch ein Partner) auf dem Stand in Halle 6, Stand B21.

Personalisierung, Marketing Automation und Customer Experience sind die Themen von Sitecore. Den Stand findet ihr auch in Halle 6, C39.

Ein weiterer Partner ist Coremedia. Da geht es um High-Velocity-Marketing (passt gut zu unserem Thema Content Speed) und um das Coremedia-Thema Omnichannel-Marketing. Coremedia findest Du in Halle 7, C18

Die dmexco hat dieses Jahr eine neue App, die ziemlich gut sein soll. Hier kannst Du sie für iOS und Android herunterladen.

Falls Dein Terminkalender noch Löcher hat, solltest Du versuchen, an einer der BVDW Guided Tours teilzunehmen. Die sind zwar kein Geheimtipp mehr, aber auf jeden Fall die Zeit wert.

Hab ich etwas vergessen? Bist Du alter dmexco-Hase und kannst noch etwas beitragen? Hast Du Feedback? 

Sags mir @JanSaarmann oder @comspace auf Twitter. 

Jan Saarmann

Digital Marketing Manager bei comspace GmbH & Co. KG
Öffentlichkeitsbearbeiter, Wortjongleur, SEO und Liebhaber der digitalen Welt – Business: #text, #seo, #marketing, #content | Privat: #family, #imker, #tiere, #hausundhof, #games, #music, #goodfood

Letzte Artikel von Jan Saarmann (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Formular speichert Deinen Namen, Deine E-Mail-Adresse sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unserer Seite auswerten und anzeigen können. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.